Krippenmuseum

Das Begleitbuch zu unserem Krippenmuseum

Klaus Porten
„Haus der Krippen – Domus praesepiorum“

Buchcover des Museumsbuch

21 x 21 cm, 120 Seiten, vierfarbig, 9,90 €
ISBN 978-3-939609-79-7

Darstellungen des weihnachtlichen Geschehens gehören zu den beliebtesten Motiven der christlichen Kunst. In Klüsserath an der Mosel gibt es seit 2010 ein sehr schönes Krippenmuseum in einem etwa vierhundert Jahre alten renovierten Gebäude. Mit über 90 Exponaten auf etwa 300 Quadratmetern hat der interessierte Besucher im „Haus der Krippen“ ganzjährig die Möglichkeit, die bildhafte Darstellung des Lebens Jesu zu erleben und fachkundige Hintergrundinformationen zu erhalten.

Wie der Präsident des Verbandes Bayerischer Krippenfreunde, Pfarrer Martin Martelreiter, im Vorwort des Buches schreibt, sind Krippen Haus Gottes, Thronsaal der Könige und Türen zum Himmel.Das Buch zu diesem Museum beinhaltet Informationen über das Haus und seine Geschichte, über den Krippenverein sowie über die Krippenkünstler. Ein wesentlicher Teil beschreibt die Exponate, historische –und zeitgenössische Krippen sowie Krippen aus aller Welt, wobei Bilder den Text hervorragend ergänzen.

Bestellformular

Hiermit bestelle ich das Buch zum Klüsserather Krippenmuseum in unten angegebener Anzahl.