Krippenmuseum

Hof neu geflastert

Der Bereich vor dem Museum, Hofraum, wurde mittlerweile durch die Fa. Hermann Knoop aus Zeltingen gepflastert. Vorher wurde der Untergrund durch Mitarbeiter der Fa. Josef Ewertz vorbereitet. Es musste ausgebaggert werden, Schotter eingebracht und verdichtet werden, bevor das eigentliche Pfastern vonstatten gehen konnte.

Wir haben gebrauchtes dunkles Pflaster ausgesucht und einen Teil der "Poweien" (= Moselkies), so wie der Hof ursprünglich war, verlegen lassen.

Weiterlesen...

Was haben wir mit dem alten Haus vor?

Wie schon bekannt, planen wir den Bau eines Krippenmuseums in Klüsserath. In den nächsten Wochen beginnen wir mit dem Umbau des alten Hauses, Hauptstr. 83. Die Baugenehmigung und eine Zusage über Zuschüsse liegen nun vor.

Weiterlesen...

Fenstergewände installiert und repariert

Auf der zweiten Etage über dem ursprünglichen Wohngebäude war es aufgrund der Deckenhöhe erforderlich, ein Fenster zu ändern. Hierzu wurden alte Sandsteingewände, die wir günstig kaufen konnten, eingefügt. Die Sandsteingewände im Erdgeschoss hatten starke Risse und waren instabil.

Da wir möglichst viel im ursprünglichen Zustand erhalten wollen, haben wir diese Gewände ausgebaut und fachtechnisch repariert, danach wieder eingesetzt. Diese Arbeiten wurden von dem Klüsserather Steinmetz Jörg Schneider kostenlos durchgeführt. Er erklärte sich auch bereit, den Schlussstein zu bearbeiten.

Treppe im Museum begonnen

Arthur Lambert hat mit der Konstruktion der Treppe, die vom Foyer auf die erste Etage führt, begonnen. Mittlerweile sind die Wangen und die Geländerstützen eingebaut. Vorerst wurden noch die Stufen der Bautreppe verwendet, bis die enddgültigen Eichenstufen fertig sind.

Für den Vortragsraum hat Arthur Lambert die Geländerpfosten ebenfalls geschmiedet und hergestellt. Bald kann dann ein Angebot für das Sicherheitsglas zwischen den Pfosten eingeholt werden.

Weiterlesen...

Innenminister des Landes Rheinland-Pfalz beim Ortstermin in Klüsserath

Im Juli 2007 trafen sich Herr Karl-Peter Bruch, Innenminister des Landes Rheinland-Pfalz, Herr Dr. Josef Peter Mertes, Leiter ADD Trier, Herr Manfred Nink, MdL Rheinland-Pfalz, Herr Norbert Friedrich, Ortsbürgermeister Klüsserath, Frau Pia Madert, Präsidentin Klüsserather Krippenfreunde und weitere Vorstandmitglieder des Krippenvereines zum Ortstermin in Klüsserath am geplanten Museum.

Weiterlesen...