Bau von perspektivischen Krippen, 29.07. bis 03.08.2019 in Farneta, Italien

Ort und Zeitraum:

Hotel in Farneta, Italien

Montag bis Samstag 2019

Uhrzeit:

08.00 bis 18.00 Uhr, 

Kursleiter:

Antonio Pigozzi, Nicolo Celegato und Gian Luigi Barbieri, Gazzano-Italien

Gebühren: ca. 660,- € iclusive Übernachtung und Verpflegung
Teilnehmerzahl: max. 12

Kurze Informationen zum Kurs

Material:

unterschiedliche Materialien, Gips, Gipskarton, Kork, Styropur, Styrodur, Holz 

Werkzeug:

vorhanden

vermittelte Kenntnisse:

Theorethische Kenntnisse über die Proportionen und die Technik der Perspektive sowie die Beleuchtung. Vorführung der einzelnen Techniken zum Bau der einzelnen Elemente wie Höhle, Brunnen, Häuser mit Fenster und Türen, Landschaft und Vegetazion, wie Bäume Sträucher, Zypressen etc.. Fassen der Elemente sind Voraussetzung.

Der Kurs ist der praktischen Bau einer perspektivischen Krippe, Dioramenkrippe, orientalisch oder heimatlich

Anmeldung

There is no form with this name or may be the form is unpublished, Please check the form and the url and the form management.